Die BI „Rettet den Eichwald“ beteiligt sich als Team beim Stadtradeln 2021!

Wir brauchen möglichst viele UnterstützerInnen!
Dabei ist es völlig egal ob jemand sehr wenig radelt, ein Kilometer reicht schon! Wichtig ist, dass möglichst VIELE für unser BI Team dabei sind.

Falls Du Lust hast bei uns mitzumachen, klicke einfach auf diesen LINK, der Dich direkt zu unserem Team bzw. auch zur Registrationsseite führt.

Die Aktion dauert vom 10.09.2021 bis 30.09.2021.

STADTRADELN ist ein Wettbewerb, bei dem es darum geht, 21 Tage lang möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen. Dabei ist es egal, ob du bereits jeden Tag fährst oder bisher eher selten mit dem Rad unterwegs bist. Jeder Kilometer zählt – erst recht wenn du ihn sonst mit dem Auto zurückgelegt hättest.

https://www.stadtradeln.de/darum-geht-es

Die gegenwärtigen Daten unseres Teams( startet ab 10.09.):

Stadtradeln ist ein bundesweiter Wettbewerb, initiiert durch das Klimabündnis.

Der Wald insgesamt und insbesondere auch unser Eichwald wird durch forstwirtschaftlichen Maßnahmen, welche den Klimawandel praktisch gar nicht berücksichtigen, zusammen mit den klimatischen Entwicklungen stark gestresst.
Während die Forstwirtschaft einzig die Nutzung des Holzes als positive Wirkung auf unser Klima anpreist (durch sogenannte Substitution von anderen Materialien), werden negative Auswirkungen auf die Ökosystemleistungen des Waldes durch Starkdurchforstungen und/oder Kahlhieben völlig ignoriert.